Wie ein Echter Realistische Vibratoren & Naturdildos!

Wie ein Echter: Realistische Vibratoren & Naturdildos!

Knallig bunte Farben oder außergewöhnliche Formen: Bei Sexspielzeug wie beispielsweise Vibratoren & Dildos scheint schier alles möglich zu sein. Aber was ist, wenn man es lieber realistisch & natürlich mag? Wenn man sich eher nach dem Original sehnt, anstatt den Kuriositäten und dem Umgewöhnlichen? Ganz einfach: Man greift dann eher zu einem realistischen Vibrator im attraktiven Penislook oder zu einem klassischen, dem original nachempfundenen, Naturdildo.

Aber was zeichnet realistische Sex Toys aus? Aus welchen Materialien werden diese hergestellt? Und ganz wichtig: Welche Toys gibt es grundsätzlich auf dem Markt und was können diese? Genau diese Fragen möchten wir in diesem Blogbeitrag für euch beantworten! 🙂

Nachgefragt: Aus welchen Materialien wird realistisches Sexspielzeug hergestellt?

Realistische Love Toys haben einen besonders wichtigen Anspruch: Sie sollen – wie der Name schon erahnen lässt – besonders realistisch & natürlich sein. Aber wie genau wird dies von den Herstellern garantiert? Wir verraten es dir! 😉

Bei realistischem Sexspielzeug ist in erster Linie das Material besonders wichtig. Umso hochwertiger dieses ist, desto näher ist das Endprodukt auch am Original. Daher verwenden etliche namenhafte Hersteller neben Silikon, gerne auch das hautähnliche TPE- bzw. TPR-Material. Liebhabern von den realistischen Sexpuppen aus dem Hause WM Dolls ist dieses Material sicherlich ein Begriff, da diese Sex Dolls eben genau aus diesem Material hergestellt werden.

Aber um was genau handelt es sich bei TPE bzw. TPR? Bei thermoplastischen Elastomere handelt es sich um einen Kunststoff, welcher sich unter Hitzeeinwirkung leicht formen lässt. Dabei ist thermoplastisches Gummi dem Silikon grundsätzlich sehr ähnlich – TPE ist jedoch weicher und damit noch lebensechter. Hergestellt wird dieser neuartige Kunststoff aus Naturkautschuk bzw. einem synthetischen Kautschuk, welcher dabei noch mit diversen Ölen versetzt wird. Den Profis unter euch ist TPE sicherlich auch unter den Begriffen „Nature Skin“ oder „Cyberskin“ bekannt.

Was sind die Vorteile von TPE bzw. TPR?

Selbstverständlich hat dieses Material einige Vorteile, welche dem Sexspielzeug und somit auch dem Benutzer schlussendlich zugute kommen:

  • keine Weichmacher (Phthalate)
  • nimmt schnell die Körpertemperatur an
  • geruchslos & UV-beständig
  • elastisch & reißfest
  • körperverträglich & gesundheitlich unbedenklich

Welche Materialien werden sonst noch so verwendet?

Natürlich setzt nicht jeder Hersteller auf TPE oder TPR. Manche verwenden auch weiterhin ein sehr hochwertiges Silikon, welches sich überaus seidig-weich auf der Haut anfühlt. Außerdem eignet sich ab einer gewissen Größe TPE bzw. TPR nicht mehr. Hier wird in der Regel ein hochwertiges PVC verwendet, welches die nötige Stabilität bietet.

Wie pflegt man ein realistisches Love Toy?

Wie bei jedem Sexspielzeug ist die richtige Pflege & Reinigung unabdingbar. Daher sollte man auch realistische & natürliche Love Toys vor und nach jeder Benutzung gründlich reinigen. Grundsätzlich kann man hierzu einfach ein wenig lauwarmes Wasser und eine milde Seife zur Hilfe nehmen. Um eine noch bessere Hygiene zu garantieren, kann man das Sex Toy auch mit einem Toyreiniger desinfizieren.

Neben der Reinigung ist auch eine regelmäßige Pflege äußerst wichtig. Insbesondere bei Sexspielzeug aus TPE bzw. TPR – denn dieses soll ja auch über einen längeren Zeitraum immer schön geschmeidig & anschmiegsam bleiben. 😉 Um dies zu gewährleisten, sollte man TPE-Toys in regelmäßigen Abständen mit einem speziellen Pflegepuder bestäuben.

Welche realistische & natürliche Sex Toys gibt es?

Wie oben schon erwähnt, werden unteranderem die realistischen Liebespuppen von WM Dolls aus TPE gefertigt. Aber auch andere Sex Toys machen sich die Vorteile dieses Materials zunutze – und genau diese möchten wir euch in diesem Blogbeitrag vorstellen:

Realismus & Vibration: Der Naturvibrator für jede Gelegenheit!

Vibratoren gibt es gefühlt unendlich viele am Markt: Angefangen beim G-Punkt-Vibrator bis hin zum allseits beliebten Rabbitvibrator. Selbstverständlich haben auch alle diese Modelle – ob mit klassischer Form oder doch eher außergewöhnlich & kurios – ihre Daseinsberechtigung. Es gibt jedoch immer noch viele Kunden, welche lieber zum realistischen Vibrator, welcher dem Original nahe kommen, greifen. Immerhin soll der kleine (oder auch große) Freudenspender den eigentlichen Partner ersetzen. 😉

Naturvibratoren von Real Feel: Realistisch & natürlich!

Ein Hersteller, welcher auf TPE bzw. TPR setzt, ist Real Feel. Genauer gesagt, handelt es sich hier um das sogenannte Fanta Flesh Material, welches den Vibratoren eine besonders realistische & hautähnliche Oberfläche spendiert. Weiterhin besitzen diese Naturburschen in der Regel eine pralle Eichel, eine markante Äderung und einen besonders realistischen Hoden. Gepaart mit einer Multispeed-Vibration sind diese Vibratoren ein echter Orgasmusbringer! 🙂

Real Feel Deluxe Vibrator No. 5
Realistische Vibratoren von Real Feel

King Cock: Der König der Vibratoren!

Eine Befriedigung wie von einem König gefällig? Kein Problem mit den hochwertigen Naturvibratoren aus dem Hause King Cock! Gefertigt werden diese Prachtburschen zumeist aus einem hochwertigen PVC & Silikon. Zudem besitzen auch diese Vibratoren eine Multispeed-Vibration, welche nur darauf wartet bis zur Ekstase zu verwöhnen. Selbstverständlich sind diese Vibratoren auch mit einer markanten Äderung, einer prallen Eichel und einem realistischen Hoden ausgestattet.

Der Klassiker unter dem Sexspielzeug: Der realistische Dildo!

Neben den realistischen Vibratoren, bietet King Cock aber auch eine Reihe von Naturdildos an, welche weit über den Standard hinausgehen. Wer beispielsweise eher auf unbeschnittene Penisse steht, ist mit den King Cock Uncut Dildos mehr als gut bedient.

King Cock Naturdildo „Uncut“

Aber was ist das gute Stück ohne einen schönen Hoden? Richtig, unvollständig & langweilig! Aber auch hier hat der Hersteller mit der Serie „King Cock Plus“ Abhilfe geschaffen. Denn der Naturdildo „Triple Density Cock with Swinging Balls“ kommt mit überaus realistischen & schwingenden Hoden daher. Zudem sorgt das Triple Desity (3D) Fanta Flesh-Material dafür, dass sich der Dildo wie echte Haut anfühlt.

aturdildo "Triple Density Cock with Swinging Balls"
Naturdildo „Triple Density Cock with Swinging Balls“

Innovation pur: Viel mehr als nur ein Dildo!

Wem das alles noch nicht reicht, kann dem ganzen noch die Krone aufsetzen und sich den Naturdildo „6 Inch Squirting Cock“ zulegen. Denn dieser kommt zusätzlich noch mit einer aufregenden Spitzfunktion und sorgt so für besonders spritzige Höhepunkte. 🙂

Naturdildo "6 Inch Squirting Cock"
Naturdildo „6 Inch Squirting Cock“

Einlochen wie in Echt: Realistische Masturbatoren für Handjobs der Extraklasse!

Das am Anfang bereits erwähnte TPE-Material wird nicht nur bei Dildos & Sexpuppen verarbeitet, sondern auch bei sehr realistischen Masturbatoren. Dabei sorgt auch hier das Material für ein sehr hautähnliches Gefühl und aufgrund der Dehnbarkeit auch für eine sehr intensive Stimulation.

Nature Skin „Pussy Masturbator“

Am bekanntesten sind hier sicherlich die Premium-Modelle aus dem Hause Fleshlight, über welche wir auch schon einen Testbericht geschrieben haben. 😀

Wo kann man realistisches Sexspielzeug kaufen?

Kommen wir nun zur entscheidenden & wichtigsten Frage: Wo kann man realistische & natürliche Sex Toys kaufen? Ganz einfach: Im ONLINESEXLADEN.de | Deinem Online Sexshop für hochwertige Love Toys! 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.