Unterstützung des Streetwork Projekts PiA

Unterstützung des Streetwork Projekts PiA von FRAU & ARBEIT

Ende Juli erhielten wir eine Anfrage, ob wir nicht das gemeinnützige Projekt PiA der FRAU & ARBEIT gGmbH aus Österreich unterstützen wollen. Selbstverständlich zögerten wir hier nicht lange und sagten sofort unsere Unterstützung zu.

Aber was genau ist PiA und was macht dieses Streetwork Projekt? Dies möchten wir euch in unserem folgenden Blogbeitrag erläutern.

Was macht die FRAU & ARBEIT gGmbH?

Die FRAU & ARBEIT gGmbH unterstützt unteranderem Frauen, welche beispielsweise nach einer längeren Berufspause wieder in ihren Beruf einsteigen wollen oder sich beruflich verändern möchten. Weiterhin wird hier auch Frauen geholfen, welche alleinerziehend sind und Probleme mit der Vereinbarkeit von Beruf & Familie haben. Aber auch Frauen, welche sich selbstständig machen wollen oder Interesse an einem technischen Beruf haben, sind bei FRAU & ARBEIT an der richtigen Adresse.

Zudem werden in dieser Einrichtung auch Frauen unterstützt, welche ihre Persönlichkeit oder ihr Selbstbewusstsein stärken möchten.

Folgende Projekte gehören beispielsweise zur FRAU & ARBEIT gGmbH:

  • Frauenakademie
  • FrauenLeben
  • Frauen unternehmen
  • Lebenswelt Beruf
  • Netzwerk Bildungsberatung
  • Politlehrgang
  • Salus Gesundheit
  • Streetwork PiA

Was macht Streetwork PiA?

Das Projekt PiA unterstützt durch aufsuchende Sozialarbeit ehemalige und aktive Sexarbeiterinnen bei der beruflichen Umorientierung. Zudem berät PiA die Frauen zu gesundheitlichen, sozialen & rechtlichen Themen. Weiterhin vermittelt dieses Projekt die Frauen auch an andere Einrichtungen.

Hier eine kleine Auflistung des Angebots von PiA:

  • Berufscoaching & Umstiegsberatung
  • Hilfestellung bei der Jobsuche
  • Beratung bzgl. der Gesundheit (sexuell übertragbare Krankheiten, Schwangerschaft & Safer Sex)
  • Beratung zu den Themen Versicherung, Steuern, Schulden, Sexualität & Gewalt
  • Rechtsberatung zu den Themen Arbeit & Aufenthalt
  • Krisenintervention & allgemeine Unterstützung

Wer fördert Streetwork PiA?

Gefördert wird das Streetwork Projekt PiA unteranderem aus den Mitteln des Frauenbüros der Stadt und des Landes Salzburg, wie auch durch das Innenministerium Österreichs. Nichtsdestotrotz ist PiA auch auf Spenden von Privatleuten oder auch Unternehmen angewiesen.

Und da uns solche Projekte sehr am Herzen liegen, haben wir uns dies nicht zweimal sagen lassen. Daher unterstützen PiA gerne mit folgenden Sachspenden:

  • Kondome
  • Gleitgel-Proben
  • Soft Tampons
  • Diverse Dessous
Unsere Spende an das Projekt PiA von FRAU & ARBEIT

Wir hoffen natürlich, dass wir mit unserer kleinen, aber dennoch wichtigen Spende einen Beitrag zur weiteren erfolgreichen Arbeit von PiA beitragen konnten. 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.